Veranstaltungen

  • Verden, 11.11.2017

    Bereichausbildung Atemschutz

    Um sich selbst bei der Menschenrettung nicht in Lebensgefahr bringen zu müssen, muss man sich in besonderen Lagen auch besonders schützen können. Schwerer Atemschutz ist ein solcher Schutz der es ermöglicht, Menschen retten zu können, auch wenn die Umgebungsluft eine Gefährdung für Leben und Gesundheit darstellt. mehr

  • Achim/Hoya, 30.09.2017

    Ausbildung zum Maschinist SEA

    Am Wochenende um den 30. September fand an der THW-Bundesschule in Hoya der Ausbildungslehrgang Maschinist Stromerzeugungsaggregat (SEA) statt. Nachdem die Teilnehmer sich bereits am 26. September im Ortsverband Achim mit den theoretischen Grundlagen zu Stromerzeugern und Motoren beschäftigt hatten, ging es am Wochenende vor allem um die Praxis.mehr


  • Hoya 27.09.2017

    Einweisung neuer Hauptamtlicher

    Am 27. September unterstützte der Ortsverband Hoya zum zweiten Mal die Bundesschule Hoya im Rahmen des Einweisungslehrganges für neue hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des THW.mehr


  • Barme, 16.09.2017

    Fernmeldebau

    Am Wochenende um den 16. September 2017 fand auf dem Wasserübungsplatz der THW-Bundesschule wieder ein länderübergreifendes Ausbildungswochenende der Fachgruppen Führung & Kommunikation (FK) des THW-Landesverbandes Bremen, Niedersachsen statt. Auch die Hoyaraner Fachgruppe FK war mit dabei und übte intensiv den Fernmeldebau. mehr


  • Drakenburg, 29.06.2017

    Kraftfahrerausbildung mal anders

    Beim Donnerstagsdienst am 29. Juni 2017 ging es für unsere Helferinnen und Helfer rasant zu, denn im Dienstplan stand: "Kraftfahrausbildung an Kleinfahrzeugen". Und so machten sich 17 motivierte Kraftfahrer/innen auf den Weg zum Drakenburgring, um ihr können am Steuer zu beweisen. mehr


  • Hülsen, 17.06.2017

    Hafengesang und Puffmusik

    Am 17. Juni 2017 fand in Dörverden-Hülsen das mittlerweile 7. Benefizturnier des Vereins "Hafensänger und Puffmusiker" statt. Auch wenn der Vereinsname zunächst zum Überlegen anregt, in welcher Gesellschaft man sich wohl wiederfinden wird, erweist sich die Veranstaltung als tolles Sportfest für einen guten Zweck. mehr


<< < 1 2 > >>