Alarmierung

Die Alarmierung des THW-Ortsverbandes bzw. einzelner Einsatzkräfte erfolgt grundsätzlich mittels digitaler Meldeempfänger. Die Ortsverbände Nienburg und Hoya nutzen dabei die Alarmierungsstrukturen des Landkreises Nienburg. Für die Auslösung der Meldeempfänger ist die Integrierte Regionalleitstelle Schaumburg/Nienburg zuständig.

Sollten Sie in einem akuten Notfall Hilfe benötigen, wenden Sie sich daher bitte über den bundeseinheitlichen Notruf 112 an die Leitstelle. Diese stellt die Alarmierung der notwendigen Einsatzkräfte sicher.

Eine redundante Alarmierung und die Alarmierung der Einsatzkräfte, die sich nicht im Empfangsbereich der Alarmierungsstrukturen des Landkreises Nienburg befinden, erfolgt über ein SMS-Alarmierungssystem.

In weniger dringende Fällen wenden Sie sich bitte an einen der rechts stehenden Kontakte.

nach oben

Kontakt

Burkhard Steiner Fachberater TEL/Stab HVB E-Mail:
Nils Freiherr Grote Ortsbeauftragter Telefon:work0160 96228521 E-Mail: