Herzlich Willkommen auf der Homepage des Ortsverbandes Hoya. Wir hoffen, bei Ihnen das Interesse zum Mitmachen zu wecken. Getreu unserem Slogan "Raus aus dem Alltag, rein ins THW!".Unsere Jugendgruppe bietet viel Spaß, Teamgeist, Technik und Abenteuer. Mitmachen können Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.Sie interessieren sich für Informations- und Telekommunikationstechnik bzw. sind ein Organisationstalent? Dann machen Sie mit!Sie interessieren sich für schwere Technik und wollen unmittelbar Menschen retten? Dann machen Sie mit!Mögen Sie es lieber etwas ruhiger und kümmern sich im Hintergrund um die wesentlichen Dinge? Dann machen Sie mit!

Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Ortsverbandes Hoya. Wir hoffen, bei Ihnen das Interesse zum Mitmachen zu wecken. Getreu unserem Slogan "Raus aus dem Alltag, rein ins THW!".

Jugend

Unsere Jugendgruppe bietet viel Spaß, Teamgeist, Technik und Abenteuer. Mitmachen können Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. mehr

Fachgruppe Führung & Kommunikation

Sie interessieren sich für Informations- und Telekommunikationstechnik bzw. sind ein Organisationstalent? Dann machen Sie mit! mehr

Technischer Zug

Sie interessieren sich für schwere Technik und wollen unmittelbar Menschen retten? Dann machen Sie mit! mehr

OV-Stab

Mögen Sie es lieber etwas ruhiger und kümmern sich im Hintergrund um die wesentlichen Dinge? Dann machen Sie mit! mehr

Aktuelle Meldungen

  • Martfeld, 19.07.2021

    Bergung von 40 Ferkeln

    Am 19. Juli 2021 wurde der Ortsverband Hoya um 01:02 Uhr durch die Integrierte Regionalleitstelle Nienburg/Schaumburg zu einem Bergungseinsatz alarmiert. Bei Martfeld waren ca. 40 Ferkel aus unbekannter Ursache in die darunter ... 

  • Nürburgring, 18.07.2021

    Starkregen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz

    Nach dem verheerenden Starkregen in NRW und RP wurden Häuser, Straßen und die öffentliche Infrastruktur massiv beschädigt, viele Menschen werden vermisst, oder kamen durch das Unwetter ums Leben. Die örtlichen Einsatzkräfte ... 

  • Warpe, 10.07.2021

    Wohnhausbrand in Warpe

    Am 10. Juli 2021 ging gegen 5.00 Uhr morgens für einige Einsatzkräfte des THW-Ortsverbandes die Nacht zu Ende. In Warpe bekämpften mehrere Feuerwehren den Brand eines Wohnhauses und benötigten zur Brandbekämpfung die ... 

  • Soltau, Munster, 03.06.2021

    Impfaktion für THW-Angehörige

    Am 3. Juni wurden 348 Einsatzkräfte des THW-Landesverbandes Bremen, Niedersachsen im Impfzentrum des Sanitätsunterstützungszentrums Munster gegen SARS-CoV-2 geimpft. Um einen reibungslosen Ablauf der Impfung zu ermöglichen, wurde ... 

  • Hoya, 30.05.2021

    Ausbildung in Pandemiezeiten

    Die einsatzrelevante Ausbildung ist im THW-Ortsverband Hoya auch während der Pandemielage nicht zum Erliegen gekommen. Neben vielen virtuellen Angeboten für die Ehrenamtlichen wurden immer wieder auch Präsenzveranstaltungen ... 

  • Hoya, 20.04.2021

    Gemeinsames Ziel: Sicherheit der Einsatzkräfte

    Die durch die Unfallversicherung jährlich vorgeschriebene Prüfung der Einsatzausstattung wird im Ortsverband Hoya traditionell gemeinsam durch das hauptamtliche Prüfteam der Regionalstelle Verden und Angehörige des Ortsverbandes ... 

ALLE MELDUNGEN

Nächste Termine

Nachfolgend finden Sie die nächsten Termine im Ortsverband. Wenn Sie mitmachen möchten, dann nehmen Sie bitte vorher telefonisch Kontakt mit uns auf, damit wir uns auf Ihren Besuch einrichten können.

Schwerpunkte

Raus aus dem Alltag ...

Wir möchten Sie für die Mitwirkung im THW begeistern!

Sie suchen

  • Abwechselung vom Alltag?
  • Kameradschaft und Teamgeist?
  • Herausforderungen?
  • interessante Ausbildung?

Informieren Sie sich hier über die Mitwirkungsmöglichkeiten ...

Notfallkarte ...

... kann Leben retten!

Die Rufnummer einer Vertrauensperson, Grunderkrankungen, Vorliegen einer Patientenverfügung – in einem Notfall kann wichtig sein, dass solche Daten schnell zur Verfügung stehen. Dies gewährleistet die Notfallkarte.

Mehr ...

Rettungsgasse rettet Leben!

Auch schon vorgesorgt?

Das deutsche Hilfeleistungssystem ist sehr effektiv und bietet schnell qualitativ hochwertige Hilfe in Notfällen. Größere Schadenlagen können aber dazu führen, dass die Hilfe nicht mehr in kürzester Zeit an den Notfallort gelangt, so dass jeder sich selbst und anderen helfen können sollte.

Sie können etwas tun!

Keine Gewalt gegen Einsatzkräfte!

Wir auf Facebook

Folgen Sie uns auch auf Facebook ...